Wir über uns

 

Die Firma INHATEC GmbH wurde im Jahr 1992 von Harald Gerner und Peter Wischert als Handelsunternehmen für Halbzeuge für den Maschinenbau gegründet.

 

Im Jahr 1995 wurde in Steinfeld-Hausen ein neu errichtetes Bürogebäude bezogen und eine Lagerhalle angemietet sowie ein 7,5- Tonner-LKW angeschafft. Mit vier Mitarbeitern wurde ein Umsatz von 1 Mio. € erreicht.
Im Jahr 2003 erfolgte der Umzug in das neu errichtete größere Bürogebäude mit angebauter Lagerhalle (2.000 m²).
Mit jetzt zehn Mitarbeitern konnte der Umsatz auf 4,5 Mio € gesteigert werden.
Die Auslieferung der Produkte erfolgt mit zwei LKW (ein 7,5- und ein 12- Tonner).
Im Bereich Technologie befassen wir uns mit der Entwicklung von Alternativ-Beschichtungen zu den ab 2007 von der EU verbotenen Chrom-VI-Beschichtungen (Hartchrom) sowie mit Beschichtungen im Bereich Nano-Technologie.
Die Inhatec wurde im Jahr 2008 erfolgreich nach DIN ISO 9001 zertifiziert.

 

Mit einem Klick auf die Symbole öffnen Sie unser Zertifikat bzw. die Allgemeinen Geschäftsbedingungen:

 

   

 

 

 

 
| + - | RTL - LTR